Fastenzeit in Äthiopien

Die Fastenzeit, die 40 Tage dauert, ist eine Vorbereitung auf Ostern.

In Äthiopien dauert die Fastenzeit dieses Jahr bis zum Karsamstag insgesamt 55 Tage (20. Februar 2017 bis 16. April 2017). Die Samstage und Sonntag in der Fastenzeit gelten nicht als Fastentage und werden daher nicht mitgezählt und eigentlich als fasten-frei angenommen.

(mehr …)

Weihnachten in Äthiopien

Das Weihnachtsfest in Äthiopien wird am 6./7. Jänner gefeiert. In Europa wird es als „Heilige Drei Könige“-Tag oder „Dreikönigstag“ bezeichnete.

 

Weihnachten zählt zu den wichtigsten christlichen Feiertagen des Jahres, an denen die Geburt von Jesus Christus gefeiert wird. So zelebrieren in Äthiopien Christen und Nichtchristen. Weihnachten wird meist als Familienfest mit einem besonderen Weihnachtsmahl begangen, da der wichtigste Aspekt von Weihnachten das gemeinsame Essen mit Familie und Freunden ist.

(mehr …)

Meskel-Fest

Meskel feiert man zur Erinnerung an die Auffindung des Kreuzes Jesu durch die Kaiserin Helena. Millionen von Menschen feiern Meskel jedes Jahr im ganzen Land. Die Feierlichkeiten finden am 26. und 27. September statt. Zu dieser Zeit blühen im ganzen Land die gelben Meskel Blumen. Das sind Adey Abeba in Amharischer Sprache (Bidens macroptera, Bidens pachyloma).

(mehr …)

Alles Gute für das neue äthiopische Jahr 2009 (julianischer Kalender)

Im Äthiopischen Kalender gibt es zwölf Monate zu je 30 Tagen und einen Monat zu 5 bzw. 6 Tagen ( Schaltjahr). Somit umfasst ein Jahr 13 Monate.

Am 11. September beginnt jeweils ein neues Jahr und niemand weiß, was es bringen wird. Im September endet die dreimonatige Regenzeit und der Frühling kehrt nach Äthiopien zurück.

 

FROHE OSTERN!

Dieses Jahr wird in Österreich am 27 März 2016 Ostern gefeiert.

In den Wochen zuvor laden Ostermärkte mit regionalen kulinarischen Spezialitäten und Kunsthandwerk ein.

(mehr …)